logo

Wissen besser managen

Bewusstsein darüber, dass Wissen als kritischer Erfolgsfaktor einen wesentlichen Bei­trag am Unternehmenserfolg leisten kann, herrscht bereits in den meisten Führungs­etagen der Unternehmen. Ebenfalls ist man sich bewusst, dass ein Großteil der „Res­source Wissen“ in den Köpfen der Mitarbeiter vorhanden ist und auch, dass dieses Wis­sen gemanagt werden sollte, um es effektiv nutzen zu können. Dennoch scheitern viel­fach Bemühungen, Wissensmanagement als einen eigenständigen Aufgabenbereich im Unternehmen zu etablieren.

Dafür lassen sich verschiedene Gründe anführen, unter anderem können dies fehler­hafte Argumentation der Unternehmensführung, mangelnde Kommunikation und Transparenz den Mitarbeitern gegenüber oder auch die falsche Methodenwahl sein, um auf das Wissen der Mitarbeiter Zugriff zu bekommen…weiterlesen